Videojournalistin/ Videojournalist (40-80%)

Arbeitsort: 
Biel/Bienne
Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab 1. April 2024 oder nach Vereinbarung eine/einen deutschsprachige/n Videojournalistin/Videojournalist (40-80%) 
Dein Tätigkeitsgebiet
– Du recherchierst, drehst, schneidest, vertonst TV-Beiträge im Bereich News und Sport.
– Du bringst Ideen und Inhalte in die Redaktion ein.
– Du bist zuständig für die Verarbeitung von Kurznachrichten und Schlagzeilen.
– Du übersetzt Texte in deine Muttersprache.
Dein Idealprofil
– Du hast bereits redaktionelle Erfahrung.
– Du kannst filmen und Videos schneiden.
– Du verfügst über ein sehr gutes Allgemeinwissen.
– Du interessierst Dich für Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft.
– Du hast keine Berührungsängste mit Menschen, Behörden und Institutionen aller Art.
– Du hast eine rasche Auffassungsgabe und ein technisches Flair.
– Du bist offen gegenüber flexiblen Einsatzplänen.
– Der Umgang mit der französischen bzw. schweizerdeutschen Sprache bereitet dir keine Schwierigkeiten.
– Du besitzt einen Führerausweis.
Deine Perspektiven
– Du bist eine zentrale Figur bei der Realisierung unserer täglichen regionalen News-Sendungen.
– Du arbeitest im Communication Center beim Bahnhof Biel.
– Du arbeitest in einem konvergent ausgerichteten, jungen Team. «Fünf Marken – eine Redaktion» heisst die Lösung in unserem Medienhaus mit Zeitungen,
Onlinemedium, Radio und Fernsehen.
– Es bietet sich damit die einmalige Möglichkeit, in einem zweisprachigen Umfeld, medienübergreifend zu arbeiten.
– Ein engagiertes Fernsehteam freut sich auf dich.
Herausgefordert? Falls ja, sende deine Bewerbungsunterlagen per Mail an
[email protected]. Weitere Auskünfte erteilt dir die Programmleiterin
Chrystel Breuer unter [email protected].